haut (UA)

nach "Nora. Ein Puppenheim" und "Peer Gynt"

von Henrik Ibsen

Text: Joachim Goller

Inszenierung: Joachim Goller, Viktoria Obermarzoner

Raum + Licht: Johanna Kiebacher

 

mit Vanessa Braito, Thomas Jöchler, Lisi Kiebacher, Raphael Kolhaupt, Maria Parmeggiani, Sabrina Pfattner, Andrea Rabensteiner, Manuel Saxl, Luisa Sophie Stubenrauch, Theresa Velicogna

 

Astra Kino, Brixen

Junges Eisacktaler Theater | 2012

 

Pressestimmen:

"Für ein erwachsenes Publikum etwas gewöhnungsbedürftig, trifft er mitten ins Herz der jugendlichen Befindlichkeit. (…) Das Stück „haut“ rein!"

(Der Brixner, Oktober 2012)

© 2019 by Joachim Gottfried Goller. Erstellt mit Wix.com