Mass
Für MAss



nach William Shakespeare
Diplominszenierung
Universität Mozarteum Salzburg | 2021

Weitere Vorstellungen
13.10.2021 19.30

14.10.2021 19.30

15.10.2021 19.30

 

Theater im Kunstquartier
Paris Lodron Str. 2a Salzburg

Reservierung: 

Tel: +43 662 6198 3121
Web: thomasbernhardinstitut.simplybook.it

E- Mail: schauspiel@moz.ac.at
Weitere Infos: schauspiel.moz.ac.at

"Ich danke Euer Gnaden für den guten Rath; Ich werde ihm folgen, wie das Schiksal und Fleisch und Blut es erlauben werden--
Sapperment!" (Lucio, 2. Akt)

Wien/Vienna 1604:
Während unter der Regierung des Herzogs Vincentio die Bevölkerung von Vienna unzüchtig, glücklich und geschlechtskrank lebte, zieht der neue Stadthalter Angelo rigidere Seiten auf - sogar Köpfe sollen rollen, insbesondere Claudios. Als dessen wortgewandte Schwester Isabella beschliesst, ihn zu retten gehts Schlag auf Schlag, Aug um Aug, Zahn um Zahn, Maß für Maß - 
Und zu allem Überfluss hat der Herzog, als Mönch verkleidet, alles im Blick -

 

Inszenierung Joachim Gottfried Goller

Bühne Jisu Park

Kostüm Selina Schweiger

Dramaturgie Armela Madreiter
Musik Veit Vergara

Mentoring Mehdi Moradpour

Mit

Raban Bieling

Nikita Buldyrski

Christine Grant

Laura Roberta Kuhr

Imke Siebert

Maren Solty

Lukas Vogelsang

Programmheft (.pdf)

Rezension Drehpunkt Kultur (Link)